Virenkiller gegen Erkältung, Grippe und Corona
Bild: Webhold Medien

Virenkiller gegen Erkältung, Grippe und Corona

Virenkiller gegen Erkältung, Grippe und Corona

Das Immunsystem stark machen – Die 50 besten Virenkiller

Virenkiller gegen Erkältung, Grippe und Corona : Viren sind sogenannte Mikroorganismen und umgeben uns, genau wie Bakterien und Pilze, jeden Tag. Während die meisten ungefährlich sind, führen bestimmte Viren zu Krankheiten: Zu den bekanntesten viralen Erregern zählen die, die Influenza (Grippe), Erkältungs-, Atemwegs- und Durchfallerkrankungen auslösen. Es gibt jedoch Möglichkeiten, unser Immunsystem gezielt fit und widerstandsfähig zu machen − auch gegen das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2. Welche das sind, erläutert der ernährungsmedizinische Wissenschaftler PhDr. Sven David Müller, MSc., in seinem neuesten TRIAS Ratgeber „Die 50 besten Virenkiller“. Er gibt darin praktische Tipps, wie das Abwehrsystem ideal gestärkt werden kann, um einer Virusinfektion vorzubeugen.

Auf richtige Ernährung und ausreichend Bewegung achten

Zu einem optimalen „Virenkiller-Tag“ gehören laut Müller eine ausgewogene Ernährung mit einer Flüssigkeitszufuhr von eineinhalb bis zwei Litern, Bewegung und Entspannung. Aber auch spezielle Nährstoffe und Lebensmittel. Das Hühnerei habe Viruskiller-Potenzial, ist sich der 51-jährige Wissenschaftler und Medizinjournalist aus Braunschweig sicher: „Es zählt zu den wertvollsten Lebensmitteln überhaupt − zusammen mit beispielsweise Algen, Keimlingen und Hülsenfrüchten. Das Ei versorgt den Körper mit Vitaminen und Mineralstoffen wie Zink. Es enthält darüber hinaus mehrfach ungesättigte Fettsäuren (Omega-3-Fettsäuren), die für unser Abwehrsystem sehr wichtig sind“, erklärt Müller und ergänzt: „Gönnen Sie sich also mit gutem Gewissen jeden Morgen ein Frühstücksei. Wer sein Immunsystem stark machen möchte, braucht täglich mindestens fünf Portionen Gemüse und Obst, täglich ausreichenden Nachtschlaf (sechs bis acht Stunden), Bewegung an frischer Luft, ausreichend Zink, Vitamin D, medizinisch relevante Probiotika und Selen“, fasst Müller bei einer Pressekonferenz in Berlin zusammen. Unter www.svendavidmueller.de finden Sie weitere Tipps und Informationen.

Sven-David Müller, MSc., ist Medizinjournalist, Schriftsteller und Gesundheitspublizist. Der staatlich anerkannte Diätassistent und Diabetesberater der Deutschen Diabetes Gesellschaft hat Applied Nutritional Medicine (Angewandte Ernährungsmedizin) studiert, ein Volontariat und eine Redaktionsausbildung absolviert. Sein Studium hat Sven-David Müller als Master of Science (MSc.) abgeschlossen. Für seine Leistung in der Ernährungsaufklärung wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz und der Ehrenmedaille für Kunst in Wissenschaft der Albert Schweitzer Gesellschaft ausgezeichnet.

Lesen Sie auch

Endlich rauchfrei - Kaugummi - Pflaster & Co.
Bild: Shutterstock Fotograf: Shutterstock/blindfire

Endlich rauchfrei – Kaugummi – Pflaster & Co.

Endlich rauchfrei – Kaugummi – Pflaster & Co. Wie Kaugummis, Pflaster, Lutschpastillen das Aufhören erleichtern …